Patenhunde

Die meisten unserer “Dauergäste“ sind schon lange bei uns, weil sie auf Grund ihres Alters, ihrer Rasse, ihrer Erkrankungen oder ihres Verhaltens keine Familien finden, bei denen sie ihren Lebensabend verbringen dürfen.  Wenn Sie sich für eine Patenschaft entscheiden, helfen Sie uns, den unvermittelbaren Hunden, ihr wohlverdientes Gnadenbrot und die notwendige medizinische Versorgung zu geben! Diese Hunde können nichts für Ihr Schicksal, sie haben sich dieses Leben nicht ausgesucht. Meist handelt es sich um Hunde, die ausgesetzt, ungeliebt abgegeben oder aus schlimmsten Verhältnissen gerettet wurden. Mit einer Patenschaft unterstützen Sie uns darin, die Problematik nicht wie andere spanische Tierheime, durch Einschläferungspraktiken zu handhaben, sondern diesen Hunden einen guten und gesicherten Lebensabend zu ermöglichen.
Schon mit 10 € im Monat helfen Sie uns dabei, zu helfen!
Sollte Ihr Patentier doch einmal das Glück haben, eine Familie zu finden oder sollte es irgendwann versterben, werden wir Sie natürlich sofort darüber informieren. In der Zwischenzeit bekommen Sie, wenn Sie das möchten, immer Auskunft über Ihren Patenhund und auch immer mal wieder neue Bilder.
Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular, wenn Sie, einen dieser Hunde als Pate unterstützen möchten! Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung und erklären Ihnen alles weitere!

Hier gehts zu einem Video: http://www.youtube.com/watch?v=BS4-v3AsNQo&context=C44396b5ADvjVQa1PpcFOvnJ_aNprWITG7ZzAchLpVkjkapJ1Jqm0=

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

CASSY: Mix-Hündin , Geb.: April 08 , Gewicht: 19 kg , Höhe: 45 cm

 

CASSY wartet schon viel zu lange darauf, endlich eine Chance zu bekommen. Eine Chance, das Tierheim und den kalten Zwinger zu verlassen und eine liebevolle, geduldige Familie zu finden, die ihr ein behütetes Leben in ihrem Haus bietet.

Dass dies noch nicht geklappt hat, liegt vermutlich daran, dass CASSY als Angsthündin ins Tierheim kam. An ihren Ängsten wurde inzwischen gearbeitet, aber eine Grundunsicherheit bleibt, so dass sie auf alle ihr unbekannten Dinge und fremde Menschen erst einmal ängstlich reagiert.

Es ist für sie zwar inzwischen kein Problem mehr, entspannt spazieren zu gehen, aber liegt auf der gewohnten Strecke ein Baumstamm, so findet sie das absolut gruselig. Sie möchte dann nur noch weg und sollte daher immer mit einem Sicherheitsgeschirr geführt werden, denn die hübsche Dame weiß, wie sie geschickt aus Halsband und Geschirr schlüpfen kann.

CASSY ist wohl kein Stadthund. Die Hektik, die Lautstärke und die immer veränderte Umgebung würden sie zu stark verunsichern.

Aber ein gemütliches Leben auf dem Land – das wäre das perfekte Leben für die hübsche Hündin.

CASSY sucht daher ruhige, angsthunderfahrene Menschen, die schon einen souveränen Ersthund besitzen, an dem sich CASSY orientieren kann. Sobald CASSY verstanden hat, dass die neuen Menschen ihr nichts tun und sie sich auf sie verlassen kann, verwandelt sich die schüchterne Lady in ein ungestümes, freudiges Wesen, die ihren Menschen sicher ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

CASSY ist ein ruhiger Hund. Sie liebt Spaziergänge und das Toben mit anderen Hunden. Da sie sich sehr an anderen Hunden orientiert, möchten wir sie gerne als Zweithund vermitteln. Der schon vorhandene Hund sollte souverän und ruhig sein, damit er CASSY helfen kann, ihre Ängste zu überwinden.

Katzen dürfen gerne schon in CASSY`s neuer Familie leben, denn sie interessiert sich nicht für die Samptpfoten. Im Tierheim läuft die hübsche Hündin ohne Leine durch die Katzenausläufe.

CASSY ist schon lange im Tierheim. Sie verdient eine Chance, denn sie ist ein unglaublich guter Hund. Wer gibt ihr eine Chance, den Zwinger verlassen zu dürfen?

 

CASSY ist kastriert, geimpft, gechipt und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

TUC: Mix-Rüde , Geb.: 12.2006 , Höhe: 64 cm , Gewicht: 29 kg

 

TUC ist ein sehr impossanter, nicht berechenbarer Rüde, den wir auf Grund seines Verhaltens (für welches sicher einen Grund gibt), nicht guten Gewissens, in eine Familie geben können. Daher wird er bei uns, im TH bleiben müssen. Wir versuchen alles, um sein Verhalten zu ändern, aber noch können wir nicht sagen, ob das gelingen wird.

Daher suchen wir für TUC Paten, die ihn unterstützen, auf seinem Weg!

 

TUC wird von Dorothea Hottendorf, als Patin unterstützt. Vielen Dank, Doro!!

_______________________________________________________________________________________________________

DRAKO : MIX - Rüde , Geb.: 07.2010 , Gewicht 30 kg , Höhe: 50 cm

DRAKO ist ein imposanter, kräftiger, aktiver, junger Rohdiamant! Er ist Menschenbezogen und genießt jede Streicheleinheit. DRAKO muss allerdings noch wirklich viel lernen, da er bis jetzt, noch keine “Erziehung” genossen hat und das geht bei ihm nur mir einer, zwar liebevollen, aber konsequenten Führung, bei der er auch lernt, diese anzuerkennen. Dann lernt DRAKO schnell und gerne!

DRAKO zeigt sich hier noch unfreundlich, seinen Artgenossen gegenüber, was er auch lautstark kundtut, daher wäre es sinnvoll, wenn DRAKO der Prinz im Hause wäre. Allerdings lässt DRAKO sich, per Handzeichen, auch “problemlos”, aus solch einer Situation nehmen und zeigt dann keine Aggressionen mehr.

Auch kleine Kinder und Katzen sollten nicht im Haushalt sein. DRAKO sucht eine Hundeerfahrene, aktive Familie, die ihn auslastet und die ihm zeigt, wie schön ein Hundeleben, ohne die Aufgabe des “Aufpassers“, sein kann! Dann ist DRAKO ein fröhlicher Hund, der unheimlich gerne mit dem Frisbee spielt und sich riesig freut, wenn man ihn ruft!

Es wäre sehr schade, wenn solch ein wunderschöner Hund, hier jahrelang im Zwinger leben müsste. Denn er ist wirklich kein schlechter, sondern nur unerfahrener Hund, der ein großes Herz zu verschenken hat!

Wer schenkt DRAKO ein richtiges Leben und einen Dauerwohnsitz?

DRAKO ist kastriert, geimpft, gechipt, neg. auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

 

DRAKO ist nun leider auch schon Dauergast, bei uns...niemand mag ihm ein Zuhause geben. Es wäre schön, wenn sie Ihn mit einer Patenschaft unterstützen könnten.

 

DRAKO wird von Sandra Baierl und Johannes Hinzpeter, als Paten, unterstützt. Vielen Dank, Sandra und Johannes!!

IBO: Terrier-Mix-Rüde , Geb.: 01.2010 , Gewicht 12 kg , Höhe 36 cm

IBO ist kleinerer, lustig aussehender Hundemann, der sicher schon einiges durchmachen musste. Als er zu uns kam, war er sehr ängstlich, was sich aber unheimlich schnell geändert hat, nachdem er merkte, das ihm hier nichts böses passiert. Einzig Männern gegenüber ist er noch, ein wenig vorsichtig. Ansonsten ist IBO ein fröhlicher kleiner Kerl, der fast nie bellt, sich ruhig und ausgeglichen zeigt und bei den Spaziergängen gut an der Leine läuft. Mit anderen Hunden kommt IBO prima klar und könnte mit einer lieben Hündin genauso gut zusammenleben, wie mit einem souveränen Rüden.

Allerdins hat IBO ein großes Problem, welches uns veranlasst hat, ihn aus der Vermittlung zu nehmen. Er zeigt noch immer etwas Unsicherheit, neigt dazu alles zu verteidigen und beißt dann auch zu.Das macht es derzeut unmöglich ihn in eine Familie zu geben.

Solange sich dieses Verhalten, an welchem nun gearbeitet wird, nicht geändert hat, wird er bei uns bleiben.

IBO wird von Frau Claudia Jachert, als Patin, unterstützt! Vielen Dank, Claudi!

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

KAISER: Labrador-Mix-Rüde , Geb.: 06/07 , Gewicht: 20 kg , Höhe: 55 cm

KAISER ist ein sehr aktiver und verspielter Labrador-Mix-Rüde, der es liebt, viel bewegt und beschäftigt zu werden. Mit anderen Rüden und auch mit Hündinnen versteht er sich prima. Daher wünscht er sich lange Spaziergänge, auf denen er, am besten noch mit anderen Hunden, spielen und toben kann. Ideal für unseren KAISER, wäre eine junge, sportliche Familie, die ihn bei ihren Aktivitäten dabei haben möchte und ihm ein liebevolles Zuhause bieten kann und wo er die schönen Seiten des Lebens kennen lernen darf!
KAISER ist kastriert, geimpft, gechipt, neg. auf MMK getestet und kommt mit einem aktuellen Gesundheitszertifikat zu Ihnen!

 

KAISER wird von Frau Barbara Schwartz, als Patin, unterstützt. Vielen Dank!

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

SCOTT: Am. Stafford-Am. Bulldog-Mix , Geb: 05.2009 , Gewicht: 28 kg , Höhe: 48 cm

SCOTT wurde, auf der Straße zum Tierheim, an einen Baum gebunden, ausgesetzt. Der Besitzer konnte ausfindig gemacht werden. SCOTT hat es nie gut gehabt, bei ihm. Er hat hungern müssen, hat Schläge bekommen und nie Liebe bekommen.
Daher versucht er nun alles nachzuholen. Leider ist auch SCOTT im falschen Fell geboren, so das er kaum eine Chance hat, das Tierheim wieder zu verlassen. Was sehr schade wäre, denn er ist sehr Menschenbezogen, liebt jede, noch so kleine Zuwendung und genießt diese dann, in vollen Zügen. SCOTT zeigt sich hier, als ein kraftvolles, lebensfrohes und lustiges Powerpaket der sich mit Wonne im Graß rollt und rumtollt! SCOTT muss das Hunde 1x1 noch lernen, auch an der Leinenführigkeit hapert es noch. Katzen sollten nicht in seinem neuen Zuhause sein, den diese mag er gar nicht. Zur Zeit zeigt er sich seinen Artgenossen gegenüber noch nicht sehr freundlich und verbellt diese. Aber daran arbeiten wir! Auf Grund seiner Kraft, sollten keine kleineren Kinder zur Familie gehören.
Für SCOTT suchen wir eine sehr Hundeerfahrene Familie, die ihm liebevoll, aber  konsequent zeigt, wo sein Platz, in der Familie ist und wie er sich zu verhalten hat.
Eine Familie, die ihn am Leben teilhaben lässt und ihn gut auslasten kann.
Mit wem darf SCOTT sein leben teilen?? Gibt es vielleicht doch Hoffnung für ihn??
Auf Grund seiner Rasse darf SCOTT leider nur in einige Kantone, der Schweiz (mit Sachkundenachweis) vermittelt werden.

SCOTT wird kastriert, gechipt, geimpft, neg. auf Leishmaniose getestet und kommt mit einem aktuellen Gesundheitszertifikat zu Ihnen!

SCOTT wird von Silke und Sven Frey, als Paten unterstütz! Vielen Dank!

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

KLARY: Mix-Hündin , Geb.: 08.2009 , Gewicht: 14 kg , Höhe: 45 cm.

KLARY wurde, mit ihren Geschwistern auf einem alten Industriegelände geboren, sie waren so scheu, das sie sich nicht einfangen ließen. Daher ist eine ehrenamtl. Mitarbeiterin jede Nacht dort hin gefahren, um sie zu füttern. Irgendwann waren KLARY’s Mutter und ihre Geschwister nicht mehr dort und wir mögen uns nicht vorstellen, was it ihnen geschehen ist. Mit viel Mühe und Geduld gelang es dann irgendwann, KLARY in eine Falle zu locken und sie in unser TH zu bringen, KLARY ist eine wunderbare, schöne Hündin, die schlimmes erlebt hat, die nun schon eine ganze Weile bei uns ist. Aber sie hat schlimmes erlebt und kann ihre Angst nicht verlieren. Es ist rührend zu sehen, wie sie eigentlich Kontakt zu den Mitarbeitern aufnehmen möchte, ihre Angst ihr dabei aber im Wege steht. Wir hoffen, das sie irgendwann so weit ist, das sie ihre Ängste weitensgehend verliert. Aber bis dahin wird sicher noch viel Zeit vergehen. KLARY ist zufrieden, so wie es jetzt ist…sie tobt mit den anderen Hunden im Auslauf, bekommt regelmäßig ihr Futter, man bemüht sich liebevoll um sie und sie ist sicher! Wir können KLARY nun nicht aus ihrer “sicheren Umgebung” nehmen und in eine Familie geben. Das wäre fatal, für diese süße Hündin. Daher würden wir und freuen, wenn Sie sich entschließen könnten, eine Patenschaft für KLARY zu übernehmen.

Klary wird von Ramona Lettenbauer, Jutta Besser-Lahtz und Angelika Weinert, als Paten unterstützt! Vielen Dank!

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

XIC wird nur nach vorherigem kennenlernen vermittelt, da er Fremden gegenüber manchmal eher abweisend gegenüber steht. Und da wir uns unserer Verantwortung bewust sind, werden wir kein Risiko eingehen. Daher ist XIC nun hier, auf der "Dauergäste-Seite".

XIC : Mix-Rüde , Geb.: November 09 , Gewicht: 27 kg , Höhe: 55 cm

XIC ist ein noch recht junger Hund - lebensfroh und übermütig. Er ist. den meisten Menschen gegenüber sehr freundlich und aufgeschlossen. XIC spielt und rennt, für sein Leben gerne. Daher ist es unumgänglich, das auch seine eigenen Menschen, täglich viel mit ihm laufen müssen. Fahrrad fahren oder Joggen wäre da bestimmt ideal. Trotz seiner positiven Eigenschaften ist XIC ein Hund, der eine klare und souveräne Führung benötigt. So ist Hundeerfahrung und Kinderlosigkeit eine wichtige Vorraussetzung, für eine Vermittlung.
XIC ist kastriert, geimpft, gechipt, neg. auf Leishmaniose getestet und darf mit einem aktuellen Gesundheitszertifikat ausreisen.

 

XIC wird von Manuela Kroneck, als Patin unterstützt. Vielen Dank, Manu!

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

*Pflichtfelder

Helfen Sie uns zu Helfen...

mit einer Futterspende! Das ist ganz einfach! Sie bestellen bei "Zooplus" und das Futter wird direkt an unser Tierheim in Manresa geliefert!

zooplus 10% NK

Sie finden uns auch auf facebook und wir würden uns freuen, sie auch dort begrüßen zu dürfen. 

Hunde aus Manresa

 

Jenseits der Gitterstäbe

Hallo Du! Bleib doch mal stehen!
Ich bitte dich, nicht wegzusehen.
Ich bin nicht schön und nicht mehr jung,
- nur noch in meiner Erinnerung!

Da draußen, jenseits der Gitterstäbe,
hinter denen ich schon Wochen lebe,
da kannte ich Geborgenheit,
Liebe und Verlässlichkeit.

Doch irgendwann, ich versteh es nicht,
bewegte sich mein Herrchen nicht.
Männer kamen und nahmen ihn
ich wollte mit - doch durft nicht hin.

Nun schick ich meine Sehnsucht aus,
komm zu mir, hol mich raus!
Meine Treue möchte ich dir schenken.
Und wenn ich mal nicht mehr bin,
sollst du, mit Freude an mich denken!

Notfall : INDO !